DT2go Lesetipp:

Selbstverteidigung mit Wing Tsun-Kung Fu

Neue Kurse in der EWTO Wing Tsun-Schule Homburg

Kurs „Selbstverteidigung mit Wing Tsun-Kung Fu“ - EWTO Wing Tsun-Schule Homburg.

Die EWTO Wing Tsun-Schule in Homburg stellte ihr neues Programm vor. Am 17. Januar 2016 startet der Kurs „Selbstverteidigung mit Wing Tsun-Kung Fu“ . Auch das Kindertraining erfreut sich großer Beliebtheit Wing Tsun gilt als einer der effektivsten Kung Fu-Stile und wurde durch Yip Man und dessen Schüler Bruce Lee weltweit bekannt. Da der Fokus weniger auf Kraft und Kondition, sondern auf facettenreicher Technik und Nachgeben liegt, ist WT auch für ältere Personen, Frauen und Kinder ideal zur Selbstverteidigung geeignet. Sifu Michael Schwarz ist mit dem 8. Meistergrad einer der am höchsten dekorierten Wing Tsun-Lehrer der Welt. Seit 1990 leitet er mit seinem Trainerteam die EWTO WT-Schule Homburg. Nebenbei ist er Nationaltrainer mehrerer Länder und unterrichtet Spezialeinheiten ebenso wie Frauen, Männer, Mädchen und Jungen, die eine sinnvolle Freizeitbetätigung suchen und ihre Fähigkeit zur Selbstbehauptung erhöhen wollen.

Das Training der WingTsun-Schule Homburg findet im Fitness-Studio „Fitness mit Herz“, Zum Lappentascher Hof 56 in Homburg statt. Training für Erwachsene und Jugendliche ist jeden Montag und Freitag von 19:30 – 21:00 Uhr. Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Auch Kinder zwischen 5 und 12 Jahren werden jeden Freitag von 17:00 – 18:00 Uhr nach einem eigens gestalteten Trainingsprogramm („Kids-Wing Tsun“) unterrichtet. Eltern können sich hierzu gerne bei uns informieren. Am Sonntag, dem 17.01.2016, von 10:00 – 12:30 Uhr, führt das Team der WT-Schule Homburg wieder einen Lehrgang „Selbstverteidigung gegen Alltagsangriffe mit Wing Tsun-Kung Fu“ durch. Bei dieser Gelegenheit werden insbesondere Abwehrmöglichkeiten gegen alltägliche Angriffe und Belästigungen, wie Greifen, Stoßen, Würgen und einfache Schläge, geschult. Teilnehmen können alle Frauen und Männer ab ca. 13 Jahren, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Kurs findet im „Fitness mit Herz“ in Erbach statt, die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 10 €. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde als Teilnahmebestätigung. Außerdem sind kleine Erfrischungen und Snacks im Preis inbegriffen. Da der letzte Kurs mit ca. 20 Teilnehmern ausgebucht war, wird um frühzeitige Anmeldung gebeten.

DT2go-Wochenpost 

Jetzt kostenfrei unseren Newsletter bestellen!

Wir beachten die Datenschutzbestimmungen.