DT2go Lesetipp:

Multifunktionsplatz am Jägersburger Weiher wird offiziell eröffnet

Ersatz für Bolzplätze

Multifunktionsplatz am Jägersburger Weiher Foto: (c) Joerg Herrlinger

Seit mehreren Jahren ist die Schaffung eines Multifunktionsplatzes ein Thema, das im Ortsrat Jägersburg und in der Bevölkerung diskutiert wird. Vor allem bei der Jugend ist die Anlage eines solchen Platzes ein wichtiges Anliegen, wie verschiedene Gespräche immer wieder gezeigt haben. Die Jugendlichen möchten mehr Angebote und einen Ersatz für die weggefallenen „Bolzplätze“ am Eiskeller und an der ehemaligen Grundschule in Jägersburg.

Am 08. September, um 13:00 Uhr, werden nun der Ortsvorsteher Jürgen Schäfer und Vertreter der Homburger Stadtverwaltung den neuen Multifunktionsplatz eröffnen. Für kleinere Kinder gibt es am Jägersburger Brückweiher auch einen Kinderspielplatz. Zwischen Brückweiher und Schlossweiher haben auch größere Kinder Spaß an einem Wasserspielplatz mit Flössen.

Dies sollte zwar schon im Mai geschehen, die Erd- und Aufbauarbeiten verzögerten sich jedoch mehrfach. Dies hinderte jedoch einige Jugendlichen nicht daran, auf dem Platz schon einmal vorab Basketball, Fußball und Handball zu spielen, wie unser Titelbild zeigt.

Diese Website benutzt Cookies

Um unser OnlineMagazin für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Widerspruchshinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.