DT2go Lesetipp:

FAQ

Die Abkürzung FAQ kommt aus dem Englischen und steht für „Frequently Asked Questions“. In der deutschen Übersetzung bedeutet dies, „häufig gestellte Fragen“ oder auch meistgestellte Fragen. In den FAQ´s finden Sie somit eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten. Sie sind meist nach Kategorien sortiert.

Unsere DT2go-FAQ´s beziehen sich nicht ausschließlich auf unser OnlineMagazin, sondern befassen sich mit verschiedenen Themen. Darunter fallen auch Programmierung, Marketing, Geographie, Open Source und natürlich das Digitalisierung. Gerne können Sie uns auch Fragen und Anregungen über unser Kontaktformular senden:

Fragen und Antworten

Performance-Marketing ist der Einsatz von Onlinemarketing-Instrumenten mit dem Ziel, eine messbare Reaktion zu erzielen. Es entspricht damit am ehesten dem traditionellen Direktmarketing, nutzt jedoch die Möglichkeiten der Digitalisierung. In interaktiven Medien können, Transaktion die aus der entsprechenden Kampagne heraus erzielt wurden besser analysiert werden.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. definiert diesen Begriff so:

„Performance-Marketing in den digitalen Medien ist ein Bestandteil des Mediamix und dient sowohl der Kundengewinnung als auch der Kundenbindung. Der Einsatz der verschiedenen Werbemedien verfolgt das Ziel, messbare Reaktionen und/oder Transaktionen mit dem Nutzer zu erzielen. Die Ansprache des Kunden beziehungsweise Interessenten erfolgt sehr gezielt, nach Möglichkeit individuell, um die größtmögliche Interaktion mit den Nutzern zu erreichen. Performance-Marketing versteht sich als integrierter Ansatz. Die Bestandteile sollen vernetzt zum Einsatz kommen, um so auf Handlungsweisen des Kunden beziehungsweise potenzieller Interessenten einwirken zu können.“

Quelle: wikipedia.de

Die „European Petroleum Survey Group Geodesy“ (EPSG) war bis 2005 eine Arbeitsgruppe der europäischen Öl- und Gaserkundungsunternehmen. Sie wurde 1986 gegründet und hat ihren Sitz in London (GB). Im Jahre 2005 wurde sie durch das „Surveying and Positioning Committee“ der „International Association of Oil & Gas Producers“ (OGP) abgelöst. Die EPSG wurde durch ihr System weltweit eindeutiger Schlüsselnummern für geodätische Datensätze (EPSG-Codes) bekannt.

Diese Website benutzt Cookies

Um unser OnlineMagazin für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Widerspruchshinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.