DT2go Lesetipp:
Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listennavigation

Meisterkonzert: Claus Kanngiesser & Gerhard Oppitz

8. März / 19:30 - 22:00
Kulturzentrum Saalbau, Zweibrücker Str. 22
Homburg, 66424 Deutschland
16Euro - 23Euro

Claus Kanngiesser (Violoncello) Gerhard Oppitz (Klavier) Sein Debut spielte Claus Kanngiesser mit Yehudi Menuhin im Brahms-Doppelkonzert. Danach entfaltete sich bis heute eine rege solistische und kammermusikalische Karriere mit führenden Orchestern weltweit. 1971 wurde er als damals jüngster Professor Deutschlands Nachfolger von Maurice Gendron an der Musikhochschule Saarbrücken. Als Kammermusiker spielte er im Stuttgarter Klaviertrio mit Rainer Kussmaul. Er gründete Kammermusikfestivals u. a. in Homburg und prägte als künstlerischer Leiter die „Sommerlichen Musiktage Hitzacker“. Gerhard Oppitz gibt jedes Jahr zahlreiche Konzerte…

Erfahren Sie mehr »

Meisterkonzert: Grigory Sokolov (Klavier)

19. April / 19:30 - 22:00
Kulturzentrum Saalbau, Zweibrücker Str. 22
Homburg, 66424 Deutschland
16Euro - 23Euro

„Er gilt als der bedeutendste Pianist der Welt“ (Die Zeit). Grigory Sokolov ist ein Mysterium. Er ist ein „unzeitgemäßer“ Künstler, verweigert sich den gängigen Marketingmechanismen, gibt keine Interviews, hält Privates privat – und ist doch der Kult-Pianist unserer Tage schlechthin. Er lehnt es ab, über Musik zu sprechen, aber sein Spiel verrät unendlich mehr über die Werke, als Worte aussagen könnten. Das Programm wird noch kurzfristig bekanntgegeben.

Erfahren Sie mehr »

Meisterkonzert: „Meister von morgen“

24. Mai / 19:30 - 22:00
Kulturzentrum Saalbau, Zweibrücker Str. 22
Homburg, 66424 Deutschland
16Euro - 23Euro

Preisträger-Konzert in Kooperation mit dem ARD-Musikwettbewerb Seit 2001 veranstaltet der ARD-Musikwettbewerb Kammermusikfeste, zu denen Preisträger und andere herausragende Teilnehmer verschiedener Wettbewerbsjahrgänge eingeladen werden. Den jungen Musikern sollten dadurch unter anderem Begegnungen ermöglicht werden, aus denen sich weitere künstlerische und berufiche Entwicklungen ableiten lassen. Die Landschaft der Musikwettbewerbe ist in den letzten Jahrzehnten - vorsichtig formuliert - unübersichtlich geworden. Die Zahl der Wettbewerbe ist explodiert, und immer wieder werden Stimmen laut, die ihren Sinn generell in Zweifel ziehen. Doch die Frage,…

Erfahren Sie mehr »

Meisterkonzert: Esegesi Percussion Quartett & Simone Rubino

14. Juni / 19:30 - 22:00
Kulturzentrum Saalbau, Zweibrücker Str. 22
Homburg, 66424 Deutschland
16Euro - 23Euro

Esegesi Percussion Quartett Simone Rubino Der italienische Multi-Perkussionist Simone Rubino war der überragende Gewinner des ARD-Musikwettbewerbs 2014. In der Saison 2016/17 gab er im Rahmen des Lucerne Festivals sein Debüt mit den Wiener Philharmonikern, an dessen Anschluss ihm offiziell der mit 75.000 Franken dotierte Credit Suisse Young Artist Award verliehen wurde. Außerdem gab er sein Debüt in der Carnegie Hall New York. Weitere Höhepunkte sind seine Auftritte mit den Münchner Philharmonikern und dem Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia in…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

DT2go-Wochenpost 

Jetzt kostenfrei unseren Newsletter bestellen!

Wir beachten die Datenschutzbestimmungen.