DT2go Lesetipp:

Die Homburg-App

News, Termine und Wegweiser auch für unterwegs

Vorplatz zwischen Homburger Rathaus und ehemaligem Hallenbad. Foto: (c) DT

In seiner Ansprache an alle Gäste beim diesjährigen Heringsessen im Saalbau stellte Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind auch die neue Homburg-App vor, die frisch online ging und ihre Nutzerinnen und Nutzer über alles Wichtige in der Stadt informieren soll. Smartphone-Besitzer – egal ob mit Android- oder iOS-System – können die App kostenlos downloaden.

Zu finden sind aktuelle Nachrichten, ein Überblick über alle Ansprechpartner im Rathaus, bevorstehende Termine und auch das aktuelle Kinoprogramm für Homburg, Neunkirchen und Zweibrücken. Auch eine Müll-Memo mit allen Abfuhrterminen und sogar einer Erinnerungs-Funktion zum „Müllrausbringen“ ist in der Homburg-App vorhanden.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, per Bürgerhinweis direkt eine Nachricht ans Rathaus zu schicken, falls es Lob, Kritik oder Hinweise gibt. Die Rubriken Sehenswertes, Parkmöglichkeiten und Einkaufstipps liefern direkt Daten für den nächsten Homburg-Besuch. Auch das aktuelle Wetter wird angezeigt. Bis Montagmittag wurde die Homburg-App bereits knapp 450 Mal heruntergeladen. Die Stadtverwaltung freut sich über Rückmeldungen zu ihrem neuen Service.

Diese Website benutzt Cookies

Um unser OnlineMagazin für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Widerspruchshinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.