DT2go Lesetipp:

Gernot Meiser zeigt Wunder des Himmels

Mobiles Planetarium in der Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert.

Gernot Meiser Astro Planetarium-Show an der Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert Foto: (c) Gernot Meiser

An der Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert machen in der Zeit vom 5. bis 8. April der bekannte Astro-Fotograf Gernot Meiser und sein mobiles Planetarium Station. Es werden täglich in der Sporthalle der Albertus-Magnus-Schulen drei verschiedene Planetarium-Shows angeboten, samstags noch eine Veranstaltung:

am Mittwoch, 5.4., um 16:00 Uhr: Sterne Live
um 17:30 Uhr: Kosmische Dimensionen
um 19:00 Uhr: Aufbruch ins All

am Donnerstag, 6.4., um 16:00 Uhr: Aufbruch ins All
um 17:30 Uhr: Sterne Live
um 19:00 Uhr: Kosmische Dimensionen

am Freitag, 7.4., um 16:00 Uhr: Kosmische Dimensionen
um 17:30 Uhr: Aufbruch ins All
um 19:00 Uhr: Sterne live

am Samstag, 8.4., um 11:00 Uhr Kosmische Dimensionen

Die Preise betragen für Erwachsene 7 €, für Kinder und Jugendliche 5 € pro Veranstaltung. Die Karten sind ab sofort im Sekretariat der Schule in Sankt Ingbert montags bis donnerstags von 7:00 – 15:00 Uhr und freitags bis 12:30 Uhr erhältlich. Noch freie Plätze werden an der Abendkasse des jeweiligen Veranstaltungstages angeboten.

Diese Website benutzt Cookies

Um unser OnlineMagazin für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Widerspruchshinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.