DT2go Lesetipp:

Homburger Familien- und Kinderfest

Großes Show- und Mitmach-Programm im Stadtpark

Stadtpark in Homburg. Foto: (c) Joerg Herrlinger DT2go.de

Beim 18. Homburger Familien- und Kinderfest am kommenden Sonntag, verwandelt sich der Stadtpark einmal mehr in eine riesige Spielwiese für Kinder und Erwachsene.

Annähernd 70 Vereine, Organisationen und Künstler bieten von 11 bis 18 Uhr in vier verschiedenen Themenbereichen ein kunterbuntes Unterhaltungs- und Mitmach-Programm an und sorgen für ein großes gastronomisches Angebot. Auch in diesem Jahr haben sich Barbara Emser vom Kinder- und Jugendbüro und die Frauenbeauftragte Anke Michalsky einige Highlights ausgedacht.

Da am 10.Juli das EM-Finale stattfindet, werden die Themen „Fußball und Europa“ verstärkt hervorgehoben. Passend hierfür konnte das DFB-Maskottchen Paule angeheuert werden. Nicht nur in den Themenbereichen, auch auf zwei Bühnen ist den ganzen Tag ein durchgängiges Programm.

Auf der „KSK-Bühne“ spielt die Schülerband der Städtischen Musikschule einige Hits. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind und der Siegerehrung der Teilnehmer der Aktion Stadtradeln startet ein abwechslungsreiches Programm für alle Kinder und Erwachsenen. Sie können mit „Fabulara“ auf eine musikalische Reise in die Welt der wunderbaren Bücher und Geschichten gehen. In ihrer Show darf jeder noch einmal Kind sein und sich verzaubern lassen. Weiterer Höhepunkt wird die Band „Trommelfloh“ sein, das innovative Kindermusikprojekt aus Münster/Berlin, das die Flöhe mit einer ordentlichen Prise Jazzy- und Rock-Style tanzen lässt. Piano und Schlagzeug schaffen den Background für eine grandiose Performance von Maxim Wartenberg (Gesang, Harmonika, Akkordeon).

18. Familien- und Kinderfest im Homburger Stadtpark. Foto: (c) Georg Linde - Veranstalter

18. Familien- und Kinderfest im Homburger Stadtpark. Foto: (c) Georg Linde – Veranstalter

Auf der Sportbühne gegenüber dem ehemaligen Freibad zeigen Sportvereine unter anderem Vorführungen in den Sportarten Fechten, Kampfsport, Tanz, Cheerleading, Turnen. Verschiedene Walk-Acts werden die Besucher verzaubern. Dabei sind der „Lustikus“ und das Duo „Die Blumenliese mit Mademoiselle Fleur“.

Im Kreativbereich wird Georg Linde alias „Härr Georg“ als Clown, Entertainer, Mensch die Lachmuskeln strapazieren und das Publikum zum Mitmachen animieren. Bereits zum vierten Mal in Folge ist er im Stadtpark zu Gast. Erstmals macht die Wissenswerkstatt Saarbrücken Station in Homburg. Unternehmen im Saarland gründeten gemeinsam die Wissenswerkstatt, um Kindern verschiedene Fachgebiete näher zu bringen und persönliche Perspektiven aufzuzeigen. Mit den Faktoren Mathematik, Naturwissenschaften, Technik und Umwelt werden Putzmäuse gebastelt, die danach mit nach Hause genommen werden können.

Veranstalter und alle beteiligten Gruppen haben sich darauf geeinigt, im Hinblick auf die Auszeichnung der Stadt Homburg zur „Fair-Trade-Stadt“ während des Festes nur fair gehandelten Kaffee auszuschenken.

Diese Website benutzt Cookies

Um unser OnlineMagazin für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Widerspruchshinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.